Einzellauf

Kaderlisten: Bundeskader | Landeskader

Kadersportler

Martin Rappe

Unsere Bundeskader im Einzellauf:

  • B-Kader: Lutricia Bock

Unsere Landeskader im Einzellauf:

  • D-Kader: Senta Böhlke
  • D-Kader: Nicos Jaron Martick
  • D-Kader: Letizia Roscher
  • D-Kader: Mariella Lange
  • D-Kader: Alexa Gorjatschew
  • D-Kader: Lisa-Jasmin Nothard
  • E-Kader: Laura Laetitia Naber

 

Kaderstatus

In der laufenden Saison absolvieren die durch die Trainer vorgeschlagenen Sportler eine bestimmte Anzahl an Sichtungslaufen.
Dabei sind von der Fachsparte Eiskunslauf des Sächsischen Eissport-Verbandes (SEV) vorgegebene altersklassenabhängige Elemente zu zeigen. Diese werden vom Obmann für Eiskunstlaufen, vom Landestrainer und einem Preisrichter (mit internationaler Zulassung) beurteilt.
Am Ende der Saison entscheidet die Fachsparte Eiskunstlauf auf Grund der Leistungen in den Sichtungslaufen, im Athletiktest und in den Wettbewerben der Saison über die Aufnahme der Sportler in den Landeskader der nachfolgenden Saison.

Für die Aufnahme in den Bundeskader ist die Erfüllung der Kadernormen der Deutschen Eislauf-Union notwendig.

Altersgruppen

Im Chemnitzer Eislauf-Club e.V. trainieren Einzelläufer in verschiedenen Alters- und Leistungsklassen.
Die Altersklassen entsprechen meistens den Schulklassen. Los geht es als Anfänger mit ca. 4-5 Jahren, dann folgt die Vorschulgruppe, 1. Klasse, 2. Klasse und so weiter. Ab der 5. Klasse wird dann eher in Leistungsklassen trainiert.
Der Einstieg muss nicht zwingend mit 4-5 Jahren passieren, er kann auch zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen!

Für alle die nicht in den Leistungssportbereich wollen, bieten wir auch Gruppen im Breitensport/ Hobbybereich an.